Volltrauf – internationales schwäbisches Klettertreffen

partner

Vor zwanzig Jahren konnten nur Film-Insider etwas mit dem Begriff »Gore« anfangen. Heute ist der Begriff in einem ganz anderen Bereich angesiedelt. Die famosen Fasern aus dem Hause GORE-TEX® sind für Kletterer nahezu unverzichtbar um den Unbilden des Wetters zu trotzen. Dieses Jahr wird GORE-TEX® an einem Infostand über neue Produkte informieren. Wir freuen uns!

Christian Jaeggi ist Kaufmann, Schweizer und vor allem: Kletterer. Und deshalb engagiert er sich mit Black Diamond Europe seit Jahren bei uns. Für die Fete bekommen wir von Black Diamond Mitarbeiter und b2 Betreiber Mike Tscharner aus der Schweiz wieder extra den genialen Boulderblock.

Auch was nach Mechico klingt, kann schwäbisch sein. Uwe Hofstädter ist seit zwanzig Jahren Freund und Seilparter der Panico Crew. Dass er und sein Partner Stefan Glowacz ihre scharfen Red Chilis präsentieren, ist Ehrensache.

Seit 2008 hat auch der Tanz auf der Leine seinen festen Platz beim Volltrauf. Im Slackline Park wird Jörg Helfrich von slackline-tools mit Rat und Tat allen Interessierten zur Seite stehen. Er bringt zudem eine kleine und feine Auswahl an Produkten rund ums Slacken mit - watch out!

Wenn's ernst wird, holen sie euch raus: Die Bergwachtbereitschaft Lenninger Tal wird am Festwochenende am Albhaus präsent sein - und hoffentlich nur für Infos über ihre Aufgaben und Tätigkeiten im Gebiet gebraucht. Eventuell notwendiges Aspirin ist auf jeden Fall selbst mit zu bringen.